Täglicher Archiv: hunde

Aujeszky-Krankheit

Die Aujeszkysche Krankheit endet bei Hunden immer tödlich. Eine Behandlungsmöglichkeit oder einen Impfstoff gibt es nicht. Der Mensch ist für das Virus nicht empfänglich. Die Krankheit wird auch Pseudowut genannt, da die Symptome denen der Tollwut ähneln, jedoch ohne vermehrte Aggressivität. Sie wird über den direkten Kontakt des Hundes mit einem erkrankten Haus- oder Wildschwein […]

Hagebuttenpulver

Hagebuttenpulver 🧐 Hagebutten sind reich an Vitamin C (Ascorbinsäure). Vitamin C ist an vielen Vorgängen und Prozessen im Körper beteiligt und wirkt antioxidativ, abwehrstärkend, verdauungsfördernd und entzündungshemmend. Es handelt sich um ein wasserlösliches Vitamin, welches vom Hund normalerweise in ausreichenden Mengen in Leber und Niere synthetisiert wird. Eine Zufuhr über das Futter ist daher in der […]

Gurke – Superfood?

Superfood Gurke? Die Gurke ist eine wahre Wunderwaffe! 📍 kalorienarm Besteht zu ca. 95% aus Wasser und hat pro 100g gerade mal ca. 12 Kalorien. 📍 gut für’s Gehirn Gurken enthalten Fistein, welches das Gedächtnis verbessern und die Nervenzellen vor der Alterung schützen kann. 📍 antioxidativ und entzündungshemmend Gurken enthalten neben Vitamin C und Beta-Karotin […]

Wasser

Wasser 💧 Wasser ist auch für unsere Hunde lebensnotwendig und für viele Körperfunktionen essentiell, beispielsweise für die Regulierung der Körpertemperatur. Der Wasserbedarf ist unter anderem von der Fütterung abhängig. Ein Beispiel:Nelly wiegt 11 kg. Sie wird gebarft (bekommt Feuchtfutter). Ihr Tagesbedarf bei normalen Temperaturen beträgt zusätzlich zum Futter ca. 30-60 ml. Würde sie Trockenfutter bekommen, […]