Kategorie Archiv: #pimpupyourdogsfood

Bananen nur reif?

🍌Bananen füttern🍌 Oft liest man, dass man Bananen nur überreif an Hunde verfüttern sollte. Dieser Mythos wurde aber bereits in einigen Studien widerlegt. Sowohl nicht ganz reife, noch etwas grüne als auch reife Bananen haben ihre Vorteile. Grüne Bananen enthalten resistente Stärke und dienen den nützlichen Darmbakterien als Nahrung – sie stärken das Darmmikrobiom! „Akkermansia […]

Apfelessig

Apfelessig Es gibt zahlreiche Anwendungen für Apfelessig, die beim Hund helfen können. Unter anderem wirkt er sich positiv auf den Blutzuckerspiegel, das Herz-Kreislauf-System und vor allem auf die Darmflora aus, da es antimikrobielle Eigenschaften hat. Die präbiotischen Eigenschaften des Apfelessigs unterstützen die guten Bakterien im Darm, helfen bei der Verdauung und halten den Darm fit […]

Knoblauch

Knoblauch ist giftig. Stimmt! Sowohl für uns Menschen als auch für unsere Hunde. Nämlich dann, wenn wir ihn in utopischer Menge zu uns nehmen würden. Bei Hunden wurde eine toxische Wirkung bei 5 g Knoblauch/kg Körpermasse, verabreicht über 7 Tage, festgestellt. Nelly wiegt 11 kg – bei ihr wären es täglich 30 g Knoblauch. Eine […]

Nüsse

Naturbelassene Nüsse bereichern den Speiseplan Deines Hundes als wertvolle Nährstofflieferanten. Da sie allerdings gleichzeitig auch Kalorienbomben sind, sollten sie in Maßen gefüttert werden (pro Woche max. 1-2g pro kg Körpergewicht). Nüsse liefern neben einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren viele Mineralstoffe und Vitamine – vor allem B-Vitamine, Vitamin E sowie Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen und Phosphor. […]

SAISONAL & REGIONAL Mai

Nelly’s Monatskalender für Mai 🙂 Hier kommst Du zum Jahreskalender…SAISONAL & REGIONAL Jahreskalender Die auf dieser Seite aufgeführten Informationen und Angaben unterliegen dem Urheberrecht, wurden ausführlich recherchiert und sorgfältig zusammengestellt. Eine Garantie kann jedoch nicht gegeben werden. Sie sind nicht auf die individuellen Umstände Deines Hundes abgestimmt und es kann unter Umständen zu Unverträglichkeiten kommen. […]

Kräuter

Hier gehts zu einem Rezept für ein Hundepesto. Die auf dieser Seite aufgeführten Informationen und Angaben unterliegen dem Urheberrecht, wurden ausführlich recherchiert und sorgfältig zusammengestellt. Eine Garantie kann jedoch nicht gegeben werden. Sie sind nicht auf die individuellen Umstände Deines Hundes abgestimmt und es kann unter Umständen zu Unverträglichkeiten kommen. Im Zweifelsfall solltest Du Dir […]