Täglicher Archiv: hund

Die 10 Kompetenzen für Hunde

Bindung, Intelligenz und Gelassenheit fördernunbezahlte Werbung! Am 23. April 2023 erscheint das neue Buch „Die 10 Kompetenzen für Hunde“ von Kate Kitchenham. Kate hat schon viele Hundebücher veröffentlicht und ist als Moderatorin in der VOX-Sendung „Hund, Katze, Maus“ zu sehen. Ich bin unglaublich stolz und dankbar, dass wir Teil des Buches sein dürfen und Nelly […]

Analdrüsenprobleme, IBD & Co.

Was aussieht wie Kaninchenfutter (ist es auch😆) hat meiner Luna damals 3,5 Jahre geschenkt. Mit knapp 10 Jahren wurde bei ihr eine chronisch entzündliche Darmerkrankung (IBD) diagnostiziert. Jegliches Spezialfutter schaffte nur kurzfristig Abhilfe. Dann hieß es in der Tierklinik „Sie ist ein alter Hund. Wenn nichts hilft, sollte man in Erwägung ziehen, sie zu erlösen.“ […]

Bedarfswerte

„Du bist, was Du isst“…🧐 Dieser Grundsatz gilt nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Hunde. Aber mal ehrlich – wer beschäftigt sich schon intensiv mit seiner eigenen Ernährung? Kennst Du Deine Bedarfswerte? Bekommst Du alle Nährstoffe täglich in genau ermittelter Menge? Auch beim Hund muss nicht jede Mahlzeit ausgewogen sein. Die Ausgewogenheit […]

Datteln

Dürfen Hunde getrocknete Datteln essen? Datteln liefern reichlich Vitamin B, Vitamin C, Kalium, Magnesium, Phosphor, Schwefel, Calcium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan und die Aminosäure Tryptophan, die besonders gesund für das Nervensystem ist. Die Ballaststoffe, die Datteln enthalten, haben eine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt. Zudem sind sie reich an Antioxidantien – diese schützen die Zellen […]

Spinat-Leckerlis

🐶 SPINAT-LECKERLIS 🐶 · 150 g Spinat· 90 g Hirse· 1-2 EL Kokosöl· 2 Eier Spinat blanchieren oder TK-Spinat einfach auftauen lassen 😆 Die Hirse nach Packungsanleitung kochen. Alle Zutaten in einen Mixer geben und solange pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Auf eine Leckerli-Backmatte streichen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 170 Grad) ca. 25 […]

Apfelessig

Apfelessig Es gibt zahlreiche Anwendungen für Apfelessig, die beim Hund helfen können. Unter anderem wirkt er sich positiv auf den Blutzuckerspiegel, das Herz-Kreislauf-System und vor allem auf die Darmflora aus, da es antimikrobielle Eigenschaften hat. Die präbiotischen Eigenschaften des Apfelessigs unterstützen die guten Bakterien im Darm, helfen bei der Verdauung und halten den Darm fit […]

Nüsse

Naturbelassene Nüsse bereichern den Speiseplan Deines Hundes als wertvolle Nährstofflieferanten. Da sie allerdings gleichzeitig auch Kalorienbomben sind, sollten sie in Maßen gefüttert werden (pro Woche max. 1-2g pro kg Körpergewicht). Nüsse liefern neben einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren viele Mineralstoffe und Vitamine – vor allem B-Vitamine, Vitamin E sowie Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen und Phosphor. […]

Avocados für Hunde?

🥑 Avocado 🥑 Auf Facebook wurde ein Bild eines Hundes aus den USA geteilt, der einen Taco inkl. Avocadostücke fraß – und schon gingen die Belehrungen los, dass dies absolut giftig für Hunde sei.Was hat es damit auf sich? An Tieren (vor allem Mäusen, Ziegen, Vögel) wurde im Experiment mit der Verfütterung von Avocadoblättern(!) gezeigt, […]

Kräuter

Hier gehts zu einem Rezept für ein Hundepesto. Die auf dieser Seite aufgeführten Informationen und Angaben unterliegen dem Urheberrecht, wurden ausführlich recherchiert und sorgfältig zusammengestellt. Eine Garantie kann jedoch nicht gegeben werden. Sie sind nicht auf die individuellen Umstände Deines Hundes abgestimmt und es kann unter Umständen zu Unverträglichkeiten kommen. Im Zweifelsfall solltest Du Dir […]